Sie sind hier: Startseite // Überblick

Überblick

Vermietung
Die Ferienwohnung wird ganzjährig vermietet.
Nebenkosten
Heizungs-, Strom- und Wasserkosten sind im Mietpreis bereits enthalten.
Anreise
Die
Ferienwohnung steht am Anreisetag ab 14.00 Uhr und am Abreisetag bis 10.00 Uhr zur Verfügung.
Aufbettung
1 Kinderbett und Kinderstuhl werden bei Bedarf und auf Anmeldung ohne Aufpreis bereitgestellt.
Einzelbelegung
Bei Einzelbelegung gilt der reguläre Wohnungspreis.
Sonstiges
Für das Wohbefinden und die Gesundheit unserer Gäste ist die Ferienwohnung "rauchfrei". Einen Aschenbecher finden Sie vor der Eingangstür unseres Wohnhauses.
Eine wetterfeste Tischtennisplatte, sowie eine Kinderschaukel stehen zur Benutzung auf dem Gelände. Es besteht die Möglichkeit zu grillen. Holzkohle wird auf Wunsch bereitgestellt.


* Bettwäsche
* Handtücher (wöchentlicher Wechsel)
* Kinderbett und Kinderstuhl inklusive Bettwäsche
* Geschirrtücher
* Spülmittel
* Filtertüten
* Küchenpapier
* Toilettenpapier

Bei Bedarf eines Kinderbettes bzw. Kinderstuhls bitte wir um vorherige Anmeldung.


* Spielesammlung
* kleine Bibliothek
* Fön
* Ersatzmüllbeutel
* Reinigungsmaterial
* Parkplatz auf abgeschlossenem Grundstück
* Internetanbindung


Endreinigung
Es wird eine einmalige Endreinigungsgebühr von 35,00 € erhoben.

Frühstück
Auf Wunsch wird ein Frühstück für 5,50 € p.P./Tag bereitgestellt. (Voranmeldung notwendig)

Fahrradverleih
Für mitgebrachte Fahrräder besteht eine überdachte Unterstellmöglichkeit auf unserem Grundstück ohne Aufpreis.

Tiere
In der Ferienwohnung I im 1.OG unseres Wohnhauses sind keine Haustiere erlaubt.


Kurabgabe

Zempin, Koserow, Loddin und Ückeritz sind staatlich anerkannte Seebäder. Aus diesem Grund sind die Orte berechtigt eine Kurabgabe zu erheben. Der Abgabezeitraum beginnt am 01.04. und endet am 31.10. eines Kalenderjahres. Die Kurabgabe ist für die Dauer des Aufenthaltes beim Vermieter des jeweiligen Seebades zu zahlen. Nach Zahlung der Kurabgabe erhalten Sie als unser Gast eine Kurkarte, die den jeweiligen Namen enthält. Die Kurkarte quittiert die Zahlung der Kurabgabe. Die Kurkarten sind stets bei sich zu tragen und auf Verlangen von Bediensteten der Gemeinde, die sich als solche ausweisen müssen, vorzuzeigen. Kurkarten sind nicht übertragbar.


Bei längeren Aufenthalten (mind. 1 Übernachtung)

Hauptsaison (01.06. bis 30.09. eines jeden Jahres)
Für Personen ab 18 Jahren: 2,00 Euro
Für Personen von 14-17 Jahren: 1,00 Euro

Nebensaison (01.04. bis 31.05. und 01.10. bis 31.10. eines jeden Jahres)
Für Personen ab 18 Jahren: 1,50 Euro
Für Personen von 14-17 Jahren: 1,00 Euro